Der Spieler

 

Geboren und aufgewachsen im idyllischen Hessen, zog es Eli Trummheller während seiner Schulzeit nach Dänemark, wo er in Tondern seinen Schulabschluss erwarb. Zurück in der Heimat, folgten eine Ausbildung zum Koch und zum Rettungsassistent sowie ein Studium zum Diplom Sozialpathologen in der Nähe der Phillipsuniversität Marburg. 2008 schloss er seine mehrjährige Ausbildung zum staatlich anerkannten Clownschauspieler mit den Schwerpunkten Akrobatik und clowneskes Theater an der Clownsschule in Mainz ab. Dort wurde er von Größen wie Rolf Mielke, Elke Drews und Richard Weber unterrichtet. Seitdem ist er hauptberuflich als Clown tätig und tritt bei zahlreichen Engagements im In- und Ausland auf. Heute lebt er in Frankfurt am Main.

Engagements und Mitwirkung

(Auszug)

 

"Vissmann" (100 Jahrfeier)

Freizeitpark "De Efteling" (NL) 2007 - 2009

"Doha-Street-Festival 2009" (Doha / Katar)

"Anima Planet" (internationale Stelzenperformance)

"Max Entertainment" (NL)

Mitbegründer der "Clownerie- und Theatermanufaktur"

"Gauklerspiel" (mittelalterliche Spieleevents)

"Hanfbäckerey" (Catertainment)

"Ferienspiele" Stadt Hattersheim und Stadt Cölbe

 Drogenberatung Limburg

"OnStage e.V." (eigenproduziertes Musical "Le Chapeau")

"Ritter Sport" (99 Jahrfeier)

"Museumsuferfest" Frankfurt am Main

Umweltamt Marburg

"Hafengeburtstag 2012" Hamburg

"Cocoon" Frankfurt

"Rolls Toys" (Spieleevents)

"Allakomm, ich geb´ einen aus" (90er Geburtstag meiner Oma)

"Zeppelin" Friedrichshafen (100 Jahrfeier)

 

Erster und einziger Hofnarr der Partei "Die PARTEI" (PARTEI-Clown)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eli Trummheller